Kategorie: Blogpost

Interessenskonflikt des FIOM-ISS bei Herkunftssuchen für Adoptierte

Letztes Jahr schrieb ACT dem niederländischen Justizminister um ihn über den gravierenden Interessenskonflikt, den FIOM-ISS im Zusammenhang mit Herkunftssuchen für Adoptierte hat, zu informieren. Anmerkung zu FIOM/ISS 15 November 2019 Das Justizministerium erwägt, den FIOM bei geplanten Subventionen für Organisationen, die Herkunftssuchen für Adoptierte in den Herkunftsländern durchführen, zu beteiligen. Die – nicht erschöpfende –… Weiter »

Zehn Jahre später… Mission erfüllt!

Vor genau zehn Jahren, am 22. Dezember 2009, veröffentlichte die niederländische Zeitung Trouw das allererste Interview mit Against Child Trafficking (ACT). 2008 auf Geheiß der Europäischen Kommission durch Roelie Post und Arun Dohle gegründet, haben wir den Standpunkt, vertreten dass internationale Adoption eine legalisierte Form von Kinderhandel ist und wünschten uns, dass es sie in… Weiter »